25.11.2015

Kinderbücher

Wie Schneewittchen ohne Zwerge

Weißt du, wie es ist, jemanden zu vermissen? Einen Freund, den Papa oder die Oma? In dem Buch „Tage ohne dich“ hat Linda Wolfsgruber dieses Gefühl in Bildern dargestellt.

Da gibt es das Haus ohne Schnecke und der Mond steht ohne glitzernde Sterne am Himmel. Schneewittchen sucht ihre Zwerge und ein Mädchen liegt ohne Decke in der kühlen Nacht auf dem Bett. Auf den in gedämpften Farben gehaltenen Bildern fehlt immer etwas. Doch das letzte lässt hoffen: Im orange leuchtenden Garten steht ein gedeckter Tisch mit einer großen Torte. Für ein baldiges Wiedersehen.

Tage ohne dichhttp://www.tyroliaverlag.at/list/9783702234836, Linda Wolfsgruber, Tyrolia 2015, 12,95 Euro.

Keywords: 2015/48, Schneewittchen

Seite empfehlen

Meistgelesen

Die 5 meistgelesenen Artikel der letzten 7 Tage:

Einsparungen bedrohen kirchliche Einrichtungen
Die Caritas OÖ, das Katholische Bildungswerk und Beziehungleben.at haben ü ...

Ein großes Fest im „neuen“ Dom
Am Mariä-Empfängnis-Tag, 8. Dezember, ist die ganze Bevölkerung zur Weihe ...

Personen, Dank & Ehrung
Die Personen, Danksagungen und Ehrungen der Woche 49/2017.

25 Jahre Solidaritätspreis 2018: Reichen Sie ein!
Seit bald 25 Jahren wird der Solidaritätspreis der KirchenZeitung verliehe ...

„Soko Donau“ war hier zu Gast
Ungewöhnliche Gäste konnte Johanna Ertl-König mit ihrer Familie empfangen: ...