10.11.2017

Kinderseite

Was weißt du über den heiligen Martin?

Na so was! In diesen Text haben sich statt Wörtern ein paar Zahlen hineingeschummelt. Ersetze die Zahlen durch die richtigen Wörter und fülle so das Rätsel aus.

Als junger Mann diente 8 als 1 dem römischen Kaiser. Eines Tages erblickte er vor dem Stadttor von Amiens einen 4. Mit seinem 9 zerschnitt er den 2 und 13 ihn mit dem armen Mann. Der 11 nach hatte er danach einen Traum, in dem ihm Jesus erschien. Als er aus dem Schlaf erwachte, ging er zu einem Priester und ließ sich 10. Fortan lebte Martin in Frankreich, wo er sich ein kleines Kloster baute. Er lebte bescheiden und war bei den Menschen sehr beliebt. Als sie ihn zum neuen 5 von 3 wählten, war ihm das gar nicht recht. Er versteckte sich in einem 14, doch das Geschnatter der 7 verriet ihn.
Das Fest zu Ehren diese Heiligen feiern wir im 6. Beim Laternenumzug zündest du ein 12 an und singst Lieder. 


Schicke das Lösungswort an KiKi und gewinne ein Buch!
kiki@kirchenzeitung.at, KiKi, Kapuzinerstraße 84, 4020 Linz.
Einsendeschluss ist der 15. November.

Bildquelle: KIZ/BH

Seite empfehlen

Meistgelesen

Die 5 meistgelesenen Artikel der letzten 7 Tage:

Neue CD von Heinz Purrer
Kirchberg bei Linz. Heinz Purrer ist Pfarrprovisor von Kirchberg und Pasch ...

Heute ORF-Beitrag: Was aus den syrischen Flüchtlinge in Linz-St. Peter wurde
Was aus den syrischen Flüchtlingen geworden ist, die in der Pfarre Linz-St ...

Damit die Kirche keinen Herzinfarkt erleidet
Wie die Diözese Linz stecken eine Reihe von österreichischen und deutschen ...

Bauliche Öffnung dient der Spiritualität
Die grundlegende Erneuerung des alten Meierhofs und die Neugestaltung des ...

Mama wird alt, das tut weh
„Wie geht es uns, wenn nahe Menschen alt werden?“ – Zu einem Gespräch darü ...