Solidaritätspreis der KirchenZeitung
E-Mail nicht richtig angezeigt?
Im Browser ansehen
image

Wir freuen uns, Ihnen anbei den Folder für die Einreichung zum 27. Solidaritätspreis der KirchenZeitung Diözese Linz senden zu dürfen (siehe Anlage).

 

Der Preis ehrt solidarisches Engagement für Frieden, Gerechtigkeit, Umwelt und Soziales und lenkt die öffentliche Aufmerksamkeit auf oft unbemerkte gute Taten, die vielfach über Jahre getan werden. 

image

Wir laden Sie ein, solidarisch handelnde Personen oder Gruppen zu nominieren. Sie können dafür das Online-Formular auf www.solipreis.at nutzen. 

Die Einreichfrist endet am 7. Februar 2020.

 

Die Jury wird aus den Einreichungen maximal zehn Preisträger/innen auswählen. Anfang April 2020 werden die Einreicher/innen und die Preisträger/innen verständigt.

 

Der Solidaritätspreis der KirchenZeitung wird am Dienstag, 12. Mai 2020 im Linzer Landhaus verliehen.

 

Die Gesamtdotation des Solidaritätspreises beträgt 12.500,- Euro und erfolgt aus Mitteln des Sozialressorts des Landes OÖ und der Diözese Linz.

  

­­

Kontakt: 

solipreis@kirchenzeitung.at

0732 / 7610-3944

Für den Inhalt verantwortlich: KirchenZeitung Diözese Linz
Kapuzinerstraße 84, 4020 Linz, Telefon 0732 / 7610 - 3944
Impressum | Offenlegung gemäß § 25 Mediengesetz