Mit Büchern durchs Leben

Mit Büchern durchs Leben

Bewusst leben

24.02.2017

Andrea Kromoser ermuntert in ihren Workshops Eltern und Großeltern zum Vorlesen und gemeinsamen Lesen mit den Kindern. Oft weckt sie dabei längst vergangene Kindheitserinnerungen.mehr...

Reizvolle Fetzen

Reizvolle Fetzen

Lokales

24.02.2017

In Lumpen – in Fetzen – feiern. Da steckt überbordende Freude und Ausgelassenheit drinnen. Der Brauch, aus alten Kleidern ­Faschingskostüme herzustellen, ist zu einem Markenzeichen von Ebensee geworden.mehr...

Mehr selbst entscheiden

Mehr selbst entscheiden

Gesellschaft

23.02.2017

Eher unbemerkt kündigt sich ein neues Gesetz an, das für zehntausende Österreicher/­innen, die nur eingeschränkt entschei­d­ungsfähig sind, große Veränderungen bringt: Das Erwachsenenschutzgesetz soll das Sachwalterschaftsrecht ablösen.mehr...

„Meine Besuche muntern die Kranken wieder auf“

„Meine Besuche muntern die Kranken wieder auf“

Gesellschaft

23.02.2017

Edith Frauenhoffer und ihr Team besuchen regelmäßig Patienten aus ihrer Pfarre in den Krankenhäusern. mehr...

„Wäre sie tot, würden wir nicht ständig an sie denken“

„Wäre sie tot, würden wir nicht ständig an sie denken“

Kultur

23.02.2017

„Das unbekannte Mädchen“, der jüngste Film der Gebrüder Dardenne, erzählt von einer Ärztin, die eine Schuld abtragen will. mehr...

„Gut auf die Worte aufpassen“

„Gut auf die Worte aufpassen“

Lokales

22.02.2017

Jugendliche der Pfarre Weibern haben alte Menschen über ihre Lebensgeschichten befragt. Entstanden sind Fotobücher, die kürzlich im übervollen Pfarrsaal präsentiert wurden und die künftig in der Gemeindebücherei zu entlehnen sind. mehr...

„Es darf keine schlechte Kopie sein“

„Es darf keine schlechte Kopie sein“

Kirche

22.02.2017

Bald ist endgültig Schluss und die Katholische Jugend muss „ihre“ Burg Altpernstein in Micheldorf nach 70 Jahren verlassen. Eine Sanierung wäre zu teuer. Was sich Jugendliche von einem neuen Begegnungszentrum wünschen und wie es dann weitergeht, berichtet Christoph Burgstaller von der Katholischen Jugend.mehr...

Nordirak: Die ersten Christen kehren zurück

Nordirak: Die ersten Christen kehren zurück

Kirche

22.02.2017

Der Linzer Bischof Manfred Scheuer war gemeinsam mit dem chaldäischen Patriarchen Louis Sako auf Lokalaugenschein in der vom IS befreiten Region westlich von Mosul. mehr...

Erster Fetzenzug aus Keramik

Erster Fetzenzug aus Keramik

Kultur

22.02.2017

Einen Fetzenzug in den eigenen vier Wänden hat Erika Fellner aus Ebensee erschaffen: 100 Figuren aus Keramik modellierte sie je nach Wetterlage im Keller oder am Balkon. Zwei Jahre hat sie dafür gebraucht. Jetzt ist Schluss: Das Werk ist vollendet. mehr...

Personen und Dank

Personen und Dank

Lokales

21.02.2017

Die Danksagungen, Geburtstage und Ehrungen der Woche 08/2017.mehr...

Ried: Lesung mit erlesener Musik

Kultur

21.02.2017

Der ehemalige KiZ-Redakteur Ernst Gansinger stellt am 7. März sein Buch „Das Zeitliche segnen. Wahrnehmungen zum Jahr 2016“ in Ried im Innkreis vor. mehr...

Für Sie gelesen

Für Sie gelesen

Kultur

21.02.2017

Die Armen von Wien --- Grundeinkommenmehr...

Der Wochenzettel

Der Wochenzettel

Gesellschaft

21.02.2017

Pfarrer Josef Etzlstorfers Faschingspredigtmehr...

KiZ-Führung durch „Skandal Normal?“

KiZ-Führung durch „Skandal Normal?“

Kultur

21.02.2017

Die KirchenZeitung lädt am Mi., 15. März, um 18 Uhr KiZ-Leser/innen zu einer besonderen Führung ein.mehr...

Aschermittwoch mit Künstlern

Aschermittwoch mit Künstlern

Kultur

21.02.2017

in Linz und Welsmehr...

Artikel 1 bis 15 von 32849

Fastenzeit: Ich mit mir

Jetzt das Kurzabo zur Fastenserie "Ich mit mir" mit Sr. Melanie Wolfers bestellen: 7 Wochen um 7 Euro

KiZ-webClub

WISE GUYS - 10%: Jetzt im KiZ-webClub.

"bleib" von Elisabeth Leitner jetzt im KiZ-webShop!

Klassik am Dom: -10%

Sozialratgeber 2012

Der neue Sozialratgeber ist wieder unter der Mitarbeit der KiZ entstanden.

Schalten Sie Ihre Anzeige auch auf unserer Website. Für Infos und Bestellung klicken Sie hier.

Die KirchenZeitung digital & weltweit lesen! Wählen Sie das für Sie passende ePaper-Abo.