11.10.2017

Gesellschaft

Vorhang auf für Menschen mit Handicaps

Mit der Veranstaltung „Vorhang auf“ holt der ehemalige KirchenZeitungs-Redakteur Ernst Gansinger mit Team am 17. Oktober 2017 Menschen mit Beeinträchtigung auf die Bühne.

Am Fest im „Haus am Ring“ sind ab 19.30 Uhr folgende Personen und Gruppen beteiligt: die Autorinnen Katja Huemer und Elisabeth Stachl, die Volkstanzgruppe Sonnberg, die Musikgruppe „häpi musi obanei“ von der Werkstätte Oberneukirchen, Trommelgruppe DjembRo, Gebärdenchor aus der Lebenswelt Schenkenfelden, der Korbflechter Friedl Rechberger, die Künstlerin Emy, Schüler/innen des BORG Bad Leonfelden  sowie der Künstler Ferdinand Reisenbichler von der Galerie Tacheles/Lebenshilfe OÖ. Ab 18.30 Uhr ist die Ausstellung geöffnet.
Dienstag, 17. Oktober, Bad Leonfelden, Haus am Ring, Ringstr. 77, Eintritt frei.

Bildquelle: Fotolia.com/By-Studio

Keywords: 2017/41

Seite empfehlen

Meistgelesen

Die 5 meistgelesenen Artikel der letzten 7 Tage:

In memoriam Prof. Günter Rombold
Der Priester und international bekannte Kunstexperte em. Prof. Günter Romb ...

Weihnachten als Belastungsprobe
Scheidung, Trauer, Einsamkeit. Zu Weihnachten will bei manchen Menschen nu ...

Mit dem Handy Weihnachts-Gottesdienste finden
Mit einer neuen App auf dem Handy können Weihnachtsgottesdienste gesucht u ...

Das Abendland steht noch
Nach der Entscheidung des Verfassungsgerichtshofs, die staatliche Ehe auch ...

„Kein gesellschaftlicher Konsens mehr über die Ehe“
Zum Teil sehr heftig haben Vertreter der römisch-katholischen Kirche die Ö ...