11.10.2017

Gesellschaft

Vorhang auf für Menschen mit Handicaps

Mit der Veranstaltung „Vorhang auf“ holt der ehemalige KirchenZeitungs-Redakteur Ernst Gansinger mit Team am 17. Oktober 2017 Menschen mit Beeinträchtigung auf die Bühne.

Am Fest im „Haus am Ring“ sind ab 19.30 Uhr folgende Personen und Gruppen beteiligt: die Autorinnen Katja Huemer und Elisabeth Stachl, die Volkstanzgruppe Sonnberg, die Musikgruppe „häpi musi obanei“ von der Werkstätte Oberneukirchen, Trommelgruppe DjembRo, Gebärdenchor aus der Lebenswelt Schenkenfelden, der Korbflechter Friedl Rechberger, die Künstlerin Emy, Schüler/innen des BORG Bad Leonfelden  sowie der Künstler Ferdinand Reisenbichler von der Galerie Tacheles/Lebenshilfe OÖ. Ab 18.30 Uhr ist die Ausstellung geöffnet.
Dienstag, 17. Oktober, Bad Leonfelden, Haus am Ring, Ringstr. 77, Eintritt frei.

Bildquelle: Fotolia.com/By-Studio

Keywords: 2017/41

Seite empfehlen

Meistgelesen

Die 5 meistgelesenen Artikel der letzten 7 Tage:

„Mein Beruf ist meine Berufung“
Sissy Kamptner ist Vorsitzende der Frauenkommission und seit 1984 als Seel ...

Pfarre als Brückenkopf
Windhaager Chor „The Voices“ begeisterte bei Erntedank-Gottesdienst in Pra ...

Gebet gegen Menschenhandel
Ökumenische Feier anlässlich des Europäischen Tages des Menschenhandels am ...

Paul weiß, wie das Wetter wird
Paul Stöttinger ist der wohl jüngste Nachwuchsmeteorologe Österreichs. Der ...

Gerechtigkeit zwischen den Generationen
Die Wahl ist geschlagen, eine Koalition wird gesucht: Abseits machtpolitis ...