09.02.2018

Lokales

Pfarrballparty in Wels-Herz Jesu

Das Pfarrheim verwandelte sich in einen griechischen Tempel, als es am 27. Jänner 2018 „Akropolis Adieu“ hieß.

Sechs Mireille Mathieus sangen bei der Mitternachtseinlage beim Pfarrball in Wels-Herz Jesu.

Viele Ballfreunde aus ganz Wels und Umgebung genossen das Tanzen und gemütliche Beisammensein. Jugendliche der Pfarre eröffneten den Ball mit beeindruckenden Choreografien. Genussvoll angerichtete Speisen erfreuten Augen und Gaumen. Beim Schätzspiel waren fünf Hauptpreise und 40 weitere Preise zu gewinnen. Es gab kein Gesicht, das bei der Mitternachtseinlage ernst blieb. Bis in die frühen Morgenstunden wurde beschwingt gefeiert.


Bildquelle: Pfarre/Bauer

Keywords: 2018/06

Seite empfehlen

Meistgelesen

Die 5 meistgelesenen Artikel der letzten 7 Tage:

Ein Plakat wird zum Gesicht
Sie wollen gutes Leben für alle. Dafür setzen sich Frauen beim Familienfas ...

Das halbe Jahr ist Fastenzeit
Dem Fasten kommt in der orthodoxen Kirche eine besondere Bedeutung zu. Wäh ...

Starke Mädchen und Frauen für den Frieden
Gewalt an Frauen ist in Kolumbien weit verbreitet. „Vamos Mujer“ bietet Pr ...

Zukunft positiv gestalten
Geschichte ist das, was herauskommt, wenn Menschen und Gesellschaften Zuku ...

Denkmal: Wie man sich täuschen kann
Da war wohl der Fliesenleger des Friedensreich Hundertwasser am Werk. Gera ...