13.06.2017

Kultur

Für Sie gelesen

Ein Double von Papst Franziskus --- Gemeinsames Glaubensbuch

Ein Double von Papst Franziskus

Er gilt als die Stimme Asiens in der Kirche: Kardinal Luis Antonio Tagle, der Erzbischof von Manila. Sein Ruf reicht weit über die Philippinen hinaus. Er zählt zu den wichtigsten Stützen von Papst Franziskus, wenn es um missionarische Kirche und Gerechtigkeit geht. In einem ausführlichen Interview erzählt Kardinal Tagle von seiner Familie, der er sich sehr verbunden weiß, und seinen Aufgaben – einfach, ungekünstelt und mit viel Humor. Er versteht es auf die Leute zu hören. Der Einsatz für die Armen ist ihm in Fleisch und Blut übergegangen, ein einfacher Lebensstil für ihn selbstverständlich. Darüber hinaus gilt Tagle als einer der prominentesten Theologen Asiens.

Draußen vor der Kathedrale. Mein Leben, meine Hoffnungen, Luis Antonio Tagle, Patmos Verlag 2017, 175 Seiten, € 17,–.

Gemeinsames Glaubensbuch

Orientiert am Aufbau des Glaubensbekenntnisses erklärt das Glaubensbuch, was evangelischen und katholischen Christen im Glauben gemeinsam ist und wo es offene Fragen gibt. Die Schrift ist eine verlässliche Basis für das christliche Miteinander.

Uns ein mehr, als uns trennt. Ein ökumenisches Glaubensbuch, Gütersloher Verlagshaus und Patmos Verlag 2017, 109 Seiten, € 12,99.

Autor/in:  Josef Wallner

Keywords: 2017/24

Seite empfehlen

Meistgelesen

Die 5 meistgelesenen Artikel der letzten 7 Tage:

„Mein Beruf ist meine Berufung“
Sissy Kamptner ist Vorsitzende der Frauenkommission und seit 1984 als Seel ...

Pfarre als Brückenkopf
Windhaager Chor „The Voices“ begeisterte bei Erntedank-Gottesdienst in Pra ...

Gebet gegen Menschenhandel
Ökumenische Feier anlässlich des Europäischen Tages des Menschenhandels am ...

Paul weiß, wie das Wetter wird
Paul Stöttinger ist der wohl jüngste Nachwuchsmeteorologe Österreichs. Der ...

Gerechtigkeit zwischen den Generationen
Die Wahl ist geschlagen, eine Koalition wird gesucht: Abseits machtpolitis ...